Leistungen2018-11-20T14:57:15+00:00

Lebenszyklus Ihrer Immobilie:
Unterstützung in jeder Phase

Ähnlich wie die Menschen haben auch Immobilien einen eigenen Lebenszyklus. Dieser unterteilt sich in vier Phasen: Planung, Realisierung, Nutzung und Verwertung. Mit unserem technisch-planerischem Fachwissen und unserer ökonomischen Expertise beraten wir Eigentümer in allen Lebenszyklusphasen ihrer Immobilien, entwickeln für jedes Gebäude ein geeignetes Nutzungskonzept und realisieren es auf Wunsch.

Wohnraum professionell optimiert

Private Eigentümer und Vermieter sind nicht länger auf sich allein gestellt: Als kompetente Immobilienberater planen und realisieren wir Ihre Bauprojekte und entlasten Sie bei der anschließenden Immobilienverwaltung. Nach einer kostenlosen Erstberatung unterstützen wir Sie in allen Projekt- und Lebenszyklusphasen und entwickeln für jedes Gebäude das passende Nutzungskonzept. Mit dem Fokus auf Revitalisierung und Redevelopment konzentrieren wir uns dabei auf die Sanierung und den Umbau von Immobilien.

Personen besprechen Pläne vom Grundriss eines Gebäudes

Planung

Mit der Idee für ein Bauprojekt startet die Planungsphase Ihrer Immobilie. Doch ist die Idee auch umsetzbar? Hier kommt die PLACE Immobilienentwicklung ins Spiel: Wir prüfen, ob Ihre Idee technisch realisierbar ist und ob sie den Anforderungen des Baurechts und der Bauordnung standhält.

Im nächsten Schritt der Planung berechnen wir die Wirtschaftlichkeit Ihres Projekts. Markt- und Standortanalysen liefern Informationen, wie sich Ihre Immobilie im Markt entwickeln wird. Welches Nachfragepotenzial deutet sich für das Vorhaben an? Ist das Projekt finanzierbar? Sobald alle Häkchen gesetzt und die Wirtschaftlichkeit umfassend geprüft sind, kann das Genehmigungsverfahren für den Bau beginnen.

Realisierung

Glückwunsch! Die Baugenehmigung für Ihr Projekt liegt vor und es kann endlich umgesetzt werden. Um Sie zu entlasten, schreiben wir die erforderlichen Bauleistungen aus und vergeben die Aufträge nach Rücksprache mit Ihnen an qualifizierte Handwerksbetriebe. Dank unseres professionellen Managements in der Realisierungsphase schöpfen Sie auch entstehende Einsparpotenziale voll aus. Diese betreffen nicht nur die Herstellungskosten, sondern auch die der anschließenden Immobilienverwaltung.

Nutzung

Aus Ihrer Idee ist inzwischen ein massives Gebäude entstanden, das in der Nutzungsphase den Höhepunkt seines Lebenszyklus erreicht. Zu Beginn der Phase haben Sie Experten zufolge erst 20-25% der Kosten investiert, die im Lebenszyklus Ihrer Immobilie insgesamt anfallen werden. Grund genug, sich den professionellen Support der PLACE Immobilienentwicklung zu sichern!

Verwertung

Die Nutzung endet mit der Verwertungsphase, in der Eigentümern zwei Optionen zur Auswahl stehen: Revitalisieren oder abreißen. Als auf die Revitalisierung von Gebäuden spezialisierte Immobilienentwicklung sucht PLACE stets nach einer sinnvollen Lösung, das betreffende Objekt zu sanieren oder umzubauen, um einen kostenintensiven Abriss zu vermeiden. Erst wenn Optionen wie Modernisierung und Kernsanierung wegfallen, greifen wir zur Abrissbirne.

Planung

Mit der Idee für ein Bauprojekt startet die Planungsphase Ihrer Immobilie. Doch ist die Idee auch umsetzbar? Hier kommt die PLACE Immobilienentwicklung ins Spiel: Wir prüfen, ob Ihre Idee technisch realisierbar ist und ob sie den Anforderungen des Baurechts und der Bauordnung standhält.

Im nächsten Schritt der Planung berechnen wir die Wirtschaftlichkeit Ihres Projekts. Markt- und Standortanalysen liefern Informationen, wie sich Ihre Immobilie im Markt entwickeln wird. Welches Nachfragepotenzial deutet sich für das Vorhaben an? Ist das Projekt finanzierbar? Sobald alle Häkchen gesetzt und die Wirtschaftlichkeit umfassend geprüft sind, kann das Genehmigungsverfahren für den Bau beginnen.

Realisierung

Glückwunsch! Die Baugenehmigung für Ihr Projekt liegt vor und es kann endlich umgesetzt werden. Um Sie zu entlasten, schreiben wir die erforderlichen Bauleistungen aus und vergeben die Aufträge nach Rücksprache mit Ihnen an qualifizierte Handwerksbetriebe. Dank unseres professionellen Managements in der Realisierungsphase schöpfen Sie auch entstehende Einsparpotenziale voll aus. Diese betreffen nicht nur die Herstellungskosten, sondern auch die der anschließenden Immobilienverwaltung

Verwertung

Die Nutzung endet mit der Verwertungsphase, in der Eigentümern zwei Optionen zur Auswahl stehen: Revitalisieren oder Abreißen. Als auf die Revitalisierung von Gebäuden spezialisierte Immobilienentwicklung sucht PLACE stets nach einer sinnvollen Lösung, das betreffende Objekt zu sanieren oder umzubauen, um einen kostenintensiven Abriss zu vermeiden. Erst wenn Optionen wie Modernisierung und Kernsanierung wegfallen, greifen wir zur Abrissbirne.

Nutzung

Aus Ihrer Idee ist inzwischen ein massives Gebäude entstanden, das in der Nutzungsphase den Höhepunkt seines Lebenszyklus erreicht. Zu Beginn der Phase haben Sie Experten zufolge erst 20-25% der Kosten investiert, die im Lebenszyklus Ihrer Immobilie insgesamt anfallen werden. Grund genug, sich den professionellen Support der PLACE Immobilienentwicklung zu sichern!

Redevelopment und Revitalisierung von Immobilien

Jeder hat eine zweite Chance verdient – auch Bauobjekte. Deshalb optimieren wir Wohnraum maßgeblich durch das Redevelopment bzw. die Revitalisierung von Immobilien. Dabei passen wir Bestandsimmobilien mit einem neu entwickelten Nutzungskonzept an ihre veränderte Umgebung an und ermöglichen so, dass Sie Ihre Objekte weiterhin ertragreich nutzen können.

Revitalisierung Ihrer Immobilie – Was bedeutet das?

Neue Marktverhältnisse und ein drohender Wertverfall oder Leerstand Ihrer Immobilie rufen eine Revitalisierung auf den Plan. Sie dient dazu, Ihr Objekt wiederzubeleben, indem die Immobilie an die veränderten Gegebenheiten des Standorts angepasst wird. Ziel ist, die Stärken des Gebäudes uneingeschränkt nutzbar zu machen, indem der Grundriss verändert und in die Bausubstanz eingegriffen wird. Auf Basis von Wirtschaftlichkeits-, Markt- und Standortanalysen entwickelt die PLACE Immobilienentwicklung ein neues Nutzungskonzept für die Immobilie, anhand dessen wir sie anschließend revitalisieren.

Redevelopement: Das steckt hinter dem Begriff

Ähnlich wie die Revitalisierung will auch das Redevelopment Ihre Immobilie an gewandelte Gegebenheiten anpassen. Dabei dreht es sich meist um die Sanierung oder Neuentwicklung des Gebäudes. Durch die ergriffenen Maßnahmen gestalten wir Ihren Bestand so um, dass sich Ihre Erträge langfristig steigern und sich die Immobilie optimal nutzen lässt. Im Rahmen eines Redevelopment erarbeiten wir passende Nutzungskonzepte und kümmern uns darum, Ihre Immobilie zu modernisieren, revitalisieren, umzubauen oder führen eine Instandhaltung bzw. ein Flächenrecycling durch.